Stimmen um aufzuhören [Angelique, Sousanna]

Das Archiv. Alte Forenspiele landen hier.

Moderatoren: Acacia, Toma Ianos Navodeanu

Benutzeravatar
Caterina
Toreador
Beiträge: 1406
Registriert: Di 5. Jul 2016, 22:42

Re: Stimmen um aufzuhören [Angelique, Sousanna]

Beitrag von Caterina » Fr 2. Jun 2017, 17:45

"Ich freue mich für euch beide.", lächelte die Toreador. Schließlich kam ein Schmunzeln hervor: "Schön, dass Sousannas andere Badegesellschaften nach ihrem Geschmack sind."
Der ironische Unterton war gegen die Rose selbst gerichtet, sie gönnte der Ravnos ihr Vergnügen- wenn sie es mit dem Kind genießen wollte, sollte sie.

Währenddessen erklang eine klare Frauenstimme. Mit fröhlicher, fester Stimme begann die Wirtin ein Trinklied zu singen.
"...We're all part of the system
Load em up, shoot em down
'Cause you keep fucking missing..."

Benutzeravatar
Sousanna
Ravnos
Beiträge: 1141
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 21:12

Re: Stimmen um aufzuhören [Angelique, Sousanna]

Beitrag von Sousanna » So 4. Jun 2017, 12:53

Die scheinbare Eintracht zwischen den drei Töchtern dunkler Nächte ließ Sousanna ein wenig offener und fröhlicher lächeln. Wie gut, dass dieses dumme und doch so wichtige Gespräch vorbei war.
Grinsend hatte sie den Kuss kurz erwidert und dann Caterina zugelächelt. Dass die Ravnos ihr Sternchen war und blieb wusste sie hoffentlich.

"Wir sollten es feiern, dass wir drei hier so friedlich hier sitzen und uns zu verstehen scheinen.", war schließlich ihr entschlossener Appell an die Fröhlichkeit, die so oft kleine Lichter in die trübe Dunkelheit des Unlebens setzte.

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1514
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Stimmen um aufzuhören [Angelique, Sousanna]

Beitrag von Angelique » Mi 7. Jun 2017, 08:51

Der Wirtin Trinklied und die ausgelassene Stimmung der Vasallen waren für das im Herzen immer noch eine einfache Müllerstochter seiende Vampirmädchen unwiderstehlich.

Sie hüpfte lachend auf den Tisch, um die Aufmerksamkeit der Lebenden zu erlangen, und begann eine Weise in der Sprache ihrer Heimat, die, keck an ihren Roger gerichtet, zu brüllendem Gelächter ihrer Kriegsleute führte. Da die Anwesenden mit der Kenntnis des lombardischen Dialekts nicht zu weit von der okzidentanischen Koine entfernt waren, verstanden sie den Text sehr wohl.

Und das Lied war atemberaubend zotig, besonders, wenn eine helle, klare Stimme, wie die der begnadeten Angelique, die eher Lieder zum Preis des Herrn zum Besten geben sollte, es vortrug.

Us fotaires que non fo amorós
de neguna, mais que foter volria,
està totjorn areis e voluntós
de fotre celes que fotre poria;
tal volontat a de fotre tot dia
Qu'En Esfotanz se clama.
Fotaire las dolens chaitiu,
e ditz que mal mòr e peiz viu
qui no fot la qui ama.

Lo fotaire es tant de fotre angoissós:
com plus fòrt fot, mòr fotant de felnia
que plus non fot, qu'el fotria per dos
de fotedors melhor de Lombardia,
qu'en fotant ditz: "Garitz som, se fotria!"
En Esfotanz se clama,
Fotaire las dolens, chaitiu,
e ditz qui non fot que mal viu
nòit e jorn la que ama.


Charisma+Vortrag
08:33 Uhr
@Olol rolled (2 + 9 + 7 + 10 + 9 + 2 + 1 = 40) 3 Erfolge
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Caterina
Toreador
Beiträge: 1406
Registriert: Di 5. Jul 2016, 22:42

Re: Stimmen um aufzuhören [Angelique, Sousanna]

Beitrag von Caterina » Do 15. Jun 2017, 22:14

Der Applaus war Angeliques. Es war eine gelungene Vorführung!

So ließen es sich die Kainitinnen noch gut gehen diese Nacht...
Finitus
Zusammenfassung:

Caterina bittet Angelique um Hilfe. Diese nimmt Sousanna mit in den singenden Trunkenbold.
Die Toreador und das Mondkind kommen schnell überein, bevor sie die Nacht noch vergnüglich weiterführen...
"...We're all part of the system
Load em up, shoot em down
'Cause you keep fucking missing..."

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast